Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Sparkasse informiert über die Betrugsmasche „Spoofing“

veröffentlicht am 6. August 2020 | Kategorie: Finanzielles

Die Sparkasse informiert über die Betrugsmasche „Spoofing“

 

Aktuell weist das Landeskriminalamt NRW darauf hin, dass es in letzter Zeit vermehrt Fälle einer neuen Betrugsmasche gegeben hat. Dabei handelt es sich um das sogenannte “Spoofing”.

Diese Betrugsmasche ist durchaus bekannt, allerdings gab es in den letzten Wochen in NRW einen Vorfall in einer Qualität, den auch wir zum Anlass nehmen möchten, um Sie für das Thema zu sensibilisieren.

Das Sachgebiet „Technische Prävention und Prävention von Vermögens- und Eigentumsdelikten“ des Landeskriminalamtes schildert den Betrugsfall wie folgt:

Eine unbekannte Person hat mit einer „gespooften“, als vorgetäuschten Telefonnummer (Telefonnummer eines Kunden der Bank) an drei aufeinanderfolgenden Tagen mehrmals das Kundencenter der Bank angerufen, das zentraler Ansprechpartner für die Bankkundschaft ist. Zur Legitimierung des anrufenden Kunden ist bei der Bank ein Fragenkatalog hinterlegt, der neben den persönlichen Daten des Kunden auch die Ausweisnummer, den Kontostand und die Kontoumsätze abfragt. Durch zahlreiche Anrufe bei dem Kundencenter ist es der Täterseite gelungen, die Systematik des Fragenkatalogs auszuforschen. Im Anschluss hat die Täterseite mit der „gespooften“ Telefonnummer der Bank beim Kunden die benötigten Daten, die für die Legitimationsfragen benötigt werden, in Erfahrung gebracht und eine Überweisung zu Lasten des Kundenkontos getätigt.

In dem vorliegenden Fall konnte die Überweisung nach einem Rückruf zurückerstattet werden und die Bank hat Anzeige erstattet.

Mit der beigefügten Anlage leiten wir Ihnen gerne die Präventionstipps des LKA zu diesem Thema weiter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :


Teaserbild

veröffentlicht am 13. Dezember 2022 | Kategorie: Aktuelles

  Wer in diesen Tagen seine Rechnungen oder Gehälter pünktlich bezahlen möchte, der sollte einiges dabei beachten, damit das Geld auch rechtzeitig beim Empfänger ist.   Aber wie lange dauert eigentlich eine Online- oder Papier-Überweisung? Eine Online-Überweisung in Euro innerhalb Deutschlands sowie innerhalb der Staaten des Europäischen Währungsraums (EWR) darf…

Mehr lesen

Teaserbild

veröffentlicht am 9. Dezember 2022 | Kategorie: Finanzielles

  Von Ihrer Sparkasse und anderen Finanzinstituten bekommen Sie regelmäßig Informationen zu Ihrem Kontostand. Diese können Sie digital aufbewahren, ausdrucken – oder einfach löschen. Letzteres ist jedoch nicht unbedingt sinnvoll.   Die Pflicht, Bankauszüge aufzubewahren, gibt es für Privatpersonen nicht. Sie aber ungelesen zu löschen oder wegzuwerfen ist auch nicht…

Mehr lesen

Teaserbild

veröffentlicht am 5. September 2022 | Kategorie: Aktuelles

  Trickbetrug und Betrugsmaschen verlieren leider nicht an Aktualität, auch wenn sich die Methoden über die Jahre gewandelt haben. Was früher von Angesicht zu Angesicht an der Haustür oder im Supermarkt stattfand, passiert heute zunehmend unter Einbindung von Internet, sozialer Medien und Telefon.   Ihre Sicherheit und Ihr Vermögen liegen…

Mehr lesen

Teaserbild

veröffentlicht am 17. März 2021 | Kategorie: Finanzielles

  Nachhaltige Geldanlagen sind gefragt. Immer mehr Anleger möchten mit ihrem Geld Erträge erzielen und gleichzeitig Gutes bewirken. Die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens ist längst im Mainstream angekommen.

Mehr lesen

Teaserbild

veröffentlicht am 25. Februar 2021 | Kategorie: Finanzielles

  Studie: Bauspartarif der LBS mit „sehr  gut“ bewertet   Günstige Zinsen von heute für das Wohnen von morgen sichern. Es ist jetzt etwas mehr als ein Jahr her, dass es den ersten bestätigten Corona-Fall in Deutschland gab. Vielen wurde in der Pandemie bewusst, wie wichtig ein eigenes Zuhause als…

Mehr lesen

Teaserbild

veröffentlicht am 8. Januar 2021 | Kategorie: Finanzielles

  Wohneigentum ist nach wie vor eine der beliebtesten Formen fürs Alter vorzusorgen. Die Wohnungsbauprämie unterstützt Sie dabei, das Eigenkapital als Grundstock für die eigene Immobilie anzusparen. In Zeiten niedriger Zinsen ist dieser Zuschuss besonders hilfreich.   Regelmäßigen Zuschuss sichern Mit der Wohnungsbauprämie fördert der Staat seit…

Mehr lesen